Elektro Fun Karts | Elektrokarts und Elektrokart-Veranstaltungen
Elektro Fun Karts | Elektrokarts und Elektrokart-Veranstaltungen
elektrokart
Home
Unsere Elektro-Karts
Foto-Galerie
Referenzen
Kontaktinformationen
EFK Impressum
 
  Vorteile von Elektro-Karts im Allgemeinen
 
   
Zu den Hauptvorteilen der E-Karts zählen unbestritten der fast geräuschlose und völlig geruchlose Betrieb.
Als äußerst vorteilhaften Faktor wird der höhere Sicherheitsaspekt der Elektrokarts eingestuft. (keine Verbrennungs- oder Explosionsgefahr)
Sehr wartungsarm, was den Antrieb und die Steuerung betrifft
Durch einen tieferen Schwerpunkt ist ein Überschlagen der Fahrzeuge unmöglich.
Die Batterien sind rechts und links vom Fahrer auf Sitzhöhe angebracht, so dass das Kart eine sehr stabile Bahnlage erhält.
  Was unterscheidet EFK-Elektro-Karts von anderen Elektro-Karts?
 
   
Unsere Karts verfügen über sehr viele individuelle Einstellungsmöglichkeiten entsprechend des gewünschten Ein-
satzes in Bezug auf Geschwindigkeit, Bremswirkung und Anfahrkraft durch Einsatz eines externen Servicegerätes!!
Im Standardmodell sind drei unter-
schiedliche Geschwindigkeitsstufen
durch Schalter vorbelegt (wahlweise
z.B. 100%; 60% ; 40%- jedoch zusätz-
lich programmierbar durch Steuergerät).
Die Antriebsübersetzung ist variabel.
Die Bremswirkung ist ebenfalls individuell von 0-100% durch Motor einstellbar (bei entsprechender Einstellung läuft der Motor als Generator und gibt Strom auf Batterien ab)
Die Anfahrkraft aus dem Stand ist einstellbar von 0-100%.
Wir verwenden leistungsstarker Motoren, die Geschwindigkeiten bis zu 60 km/h erlauben.
Das sofortige hohe Drehmoment bewirkt eine sehr hohe Beschleunigung und somit beweisen diese Karts, dass Elektrofahrzeuge nicht nur gleich schnell, sondern sogar schneller als Benziner sein können.
EFK- Karts können rückwärts fahren! (ebenfalls variabel von 0-100% einstellbar)
Eine Fernabschaltung ist möglich.
Verwendung modernster Ladetechnik im Zusammenhang mit Einsatz von wartungsfreien AGM-Blockbatterien mit Wickelelektroden, die selbst bei Zusam-
menstößen nicht auslaufen können und den Fahrer durch Säure gefährden
könnten

Unsere Elektrokarts haben ein modernes äußeres Design.
 
  Technische Details unserer Elektro Karts
 
     
max. Geschwindigkeit: 60-70 km/h
max. Leistung: 10,5 kW (14 PS)
max. Drehzahl: 3700 U/min
Nenndrehzahl: 2500 U/min
Motorspannung: 48 Volt
max. Stromaufnahme: 330 Amp
Kurzzeitbelastung bis 1000 Amp
hohe Sicherheit durch tiefliegenden
Schwerpunkt
Drehzahl auf Wunsch stufenlos
regelbar
Die Leistung der Karts kann an die Gegebenheiten angepasst werden
4 wartungsfreie in Reihe geschaltete
12 Volt AGM-Blockbatterien mit Wickelelektroden
 
 
Zusatzinformationen  
   
  Der Anschaffungspreis eines Elektrokarts ist im Vergleich zu einem konventionellen Benzinkart höher, dieser rechtfertigt sich jedoch langfristig durch die wesentlich geringeren Unterhaltskosten und den Wegfall der Aufwendungen für Absauganlagen, Ventilation, Sicherheitsvorkehrungen für die Treibstofflager und lärmtechnischen Vorkehrungen.